Jenny D.

JennyPilates

Ich bin freischaffende Tänzerin, Tanzpädagogin, Performerin und Pilates-Trainerin. Neben und nach meinem Rhythmikstudium (Musik- und Bewegungserziehung) und meiner Tanzausbildung absolvierte ich Fortbildungen bei vielen internationalen Künstlern im Bereich zeitgenössischer Tanz, Kontaktimprovisation, Somatik, Physical Theatre, Performance. All diese Erfahrungen fließen in meiner Arbeit zusammen. Als Tanzpädagogin leite ich seit 2002 Kurse für Erwachsene und Kinder und unterrichte seit 2010 Contact Improvisation in Workshops und international auf Festivals. 2016 schloss ich meine Ausbildung zur Pilatestrainerin ab (BASI-Pilates – Body Arts & Science International) und unterrichte seit April diesen Jahres in verschiedenen Studios kleine Gruppen. An der Pilates-Methode fasziniert mich, wie sie gleichzeitig die Achtsamkeit und die Bewusstheit für den Körper schult, Präsenz und Präzision fördert, sowie ein ausgezeichnetes Kraft- und Beweglichkeitstraining darstellt – und dies für Sport-Muffel wie Bewegungsbegeisterte gleichermaßen.

Den Körper begreife ich als das Erfahrungsfeld der eigenen Lebendigkeit. Mit ihm, in ihm, durch ihn erfahre, be-greife ich die Welt und mich selbst. Mit ihm trete ich in Austausch mit meiner Umwelt. In meiner Arbeit interessiert mich, diese Lebendigkeit erlebbar zu machen.

www.jennydoell.wordpress.com