YOGA & KLANG

When the body is in rhythm, there is ease. But when any part of the body goes out of rhythm, there is dis-ease.

Disease is nothing but an out-of-rhythm body.

– Harbhajan Singh

Yoga schult uns in ACHTSAMKEIT, EIGENVERANTWORTUNG und NICHTANHAFTUNG/LOSLÖSUNG.

Achtsamkeit und Verantwortung im Umgang mit dir selbst, deinem Leben und anderen.

Loslassen von allem, was du dir selbst auferlegst, was dich beschränkt und dich davon abhält deine innere Freiheit zu entwickeln und wahrzunehmen.

Jeder Tag ist anders, unser Körper ist jeden Tag anders und demnach ist auch jeder Kurs anders. Also schau einfach, was dich anspricht.

Ob mit oder ohne Yogaerfahrung, alle sind herzlich willkommen!


» HIER GEHT’S ZU DEN KURSBESCHREIBUNGEN

» KLICK HIER FÜR DEN STUNDENPLAN


Klänge umgeben uns jeden Tag – im Außen sowie im Innen. Die inneren Klänge wahrzunehmen und sich mit ihnen zu verbinden, schenkt Ruhe, Kraft und Stabilität, weil sie dich deiner inneren Grenzenlosigkeit und gleichzeitig deiner Essenz näher bringen.

In unserem überaus visuell geprägten Zeitalter nehmen wir vieles über die Augen wahr und übermalen damit den Hörsinn. Die äußeren Reize bzw. die permanenten Sinnesüberreizungen machen uns unsensibel gegenüber den inneren Klängen. HINHÖREN bzw. das HINEINHÖREN in die Stille ist ein abhanden gekommener, jedoch ganz wesentlicher Teil des menschlichen Daseins und der Entwicklung des eigenen Bewusstseins.